Allgemein
Wohnungseigentum
Mietverwaltung


Unsere Philosophie

Der Hausverwalter steht mit seiner Leistung als Vermittler zwischen Eigentümer und Mieter. Er sorgt dafür, dass die Immobilie in einem gepflegten und technisch einwandfreiem Zustand ist, dass der Eigentümer termingetreu umfassend informiert ist, er in dessen Namen den gesamten kaufmännischen Bereich abwickelt und sich der Mieter in seinen Räumen wohlfühlt.

Der Verwalter hat unterschiedlichste und teilweise widersprüchliche Interessen zu wahren. Dies ist nur möglich, wenn er neben dem Auftraggeber auch den Mieter als Kunden akzeptiert und seine Aufgabe als Dienstleistung versteht.

Hausverwaltung versteht sich jedoch nicht nur als Dienstleistung, sondern auch als Vermögensverwaltung, mit den Bereichen Werterhaltung durch angemessene Objekterhaltung und Wertsteigerung durch geschicktes Verhandeln der Mietverträge oder durch Aufzeigen von werterhöhenden Maßnahmen usw.


Kundenorientiertes Verhalten

die Gestaltung der täglichen Arbeitsabläufe

das Verhalten gegenüber dem Auftraggeber

das Verhalten gegenüber dem Mieter


Geschäftsführer Felix Schon

Bankkaufmann und Industriefachwirt

seit 1980 in der Immobilienwirtschaft tätig als Immobilienmakler, Hausverwalter und Baubetreuer

Erfahrung und Kenntnisse im Grundbuchrecht

der kaufmännischen und technischen Abwicklung sowie

der einschlägigen Rechtsvorschriften


Heike Klier

Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

Immobilienfachwirtin IHK

Fachwirtin im Personal- und Rechnungswesen IHK

seit 1985 in der Immobilienwirtschaft tätig


Weitere Mitarbeiter unseres Teams

Irene Schon, Buchhaltung

Marlies Scholz, Sekretariat


Startseite